aktuell

designwärts präsentiert potcatcher.

Im Rahmen der imm Cologne 2011 mit dem Hotspot LivingKitchen, präsentiert designwärts erstmals die Kochgeschirrhalterung potcatcher bei den passagen einem breitem Fachpublikum, sowie Designinteressierten aus aller Welt.
Nicht zuletzt durch das rege Kaufinteresse, erfuhr designwärts ein überaus positives Echo auf die Vorstellung der Weltneuheit einer zeitgemäßen Kochgeschirraufbewahrung. Besonders befruchtend war der konstruktive Gedankenaustausch und die Vielzahl der Anregungen seitens des aufmerksamen Messepublikums.

potcatcher wird serientauglich.

Überarbeitung des Prototyps, hin zu einem serientauglichen Produkt, dass der Anwendung im kommerziellen und häuslichen Gebrauch entgegensieht. Die individuellen Einsatzmöglichkeiten in gängigen Küchen, sowie die Berücksichtigung gebräuchlicher Normmaße machen potcatcher zu einem Allrounder und erlauben jetzt auch das nachträgliche Einfügen in bereits bestehende Küchenmodule.

potcatcher wird flügge.

Der neu entwickelte und optional einsetzbare Zwischenfächer, bietet eine Anlagefläche für bis zu zwei Geschirrteile und ermöglicht potcatcher eine kreative und unabhängige Montageform im Küchenambiente und darüber hinaus.

designwärts schützt potcatcher.

Seit Mitte 2011 ist potcatcher beim Deutschen Patent- und Markenamt zum Gebrauchsmusterschutz angemeldet.

designwärts präsentiert Flyer.

Druckfrisch - jetzt gibt es potcatcher auch als Flyer.